Dungeon Siege 3

Story
Dungeon Siege 3 Cover

Das Spiel kehrt zurück in das Königreich Ehb und fokusiert sich auf die 10th Legion. Die 10th Legion beschützte das Land während dem Krieg der Legionen und am Ende des Krieges gründete der Kommandant der 10th Ledion das unabhängige Königreich Ehb. Die 10th Legion beschützte weiterhin das Land und brachte diesem Stabilität, während die Führung des Landes den Monarchen übergeben wurde.

Die Legion wurde stark gegenüber der Monarchie. 30 Jahre zuvor wurde der König von Ehb ermordet und die Schuld würde der 10th Legion zugeschrieben. Geführt von Jeyne Kassynder, erhoben sich die Menschen und die 10th Legion ist am Rande des aussterbens.

Mit dem Fall der Legion zerbrach das Königreich in kleinere Staaten, mit Jeyne Kassynder als Führer der Kirche und dem östlichen Ehb. Die Monarchen flohen in die Berge von Glitterdelve.

Screenshot 1Screenshot 1Screenshot 1Screenshot 1

Nur einige Gruppen von der Legion schafften es zu überlegen und die meisten von Ihnen wurden von Jeyne Kassynde gejagt und getöted. Während die anderen vom wütenden Mob niedergestreckt wurden. Eine der Gruppen die es geschafft hatte zu überlegen wird von Venerable Odo geleitet. Man glaubt er ist der letzte überlebende der 10th Legion.

Odo iniziierte eine Versammlung der Nachkommen der Legion welche im nördlichen Ehb leben, in dem Versuch das Königreich der Legion wieder aufzubauen und das Land zurück zu gewinnen von Jeyne Kassynder.

Hier geht es zu unserem Testbericht zu Dungeon Siege 3: Dungeon Siege 3 Test

Daten

Entwickler: Obsidian Entertainment
Herausbringer: Square Enix
Designer: Rich Taylor, Nathaniel Chapman, George Ziets
Grafikengine: Onyx (proprietar)
Platformen: PlayStation 3, Xbox 360, Microsoft Windows
Voraussichtliches Erscheinungsdatum: 17. Juni 2011
Genre: Action role-playing game
Spielmodi: Single & multiplayer
Medien: DVD-ROM, Blu-ray Disc